Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie und deren Auswirkungen für unsere Kirchengemeinde St. Maria-Magdalena Geldern

Geldern - St. Maria Magdalena

Hier finden Sie die aktuell gültigen Regeln, die der Corona-Planungsstab unserer Kirchengemeinde beschlossen hat:

Aufgrund der bundesgesetzlichen Lage können die Länder nur noch eingeschränkte Schutzmaßnahmen erlassen. In der Folge bedeutet das auch für unsere Kirchen, Gottesdiensträume, Pfarrheime, Jugendheime, Altentagesstätten, Chorräume und Büchereien, dass es keine Zugangsbeschränkungen mehr gibt und die Maskenpflicht in allen Innenräumen ab sofort entfällt. Dadurch, dass die Corona-Schutzvorschriften wegfallen, sind alle GottesdienstbesucherInnen und auch alle die sich in unseren Pfarrheimen, Jugendheimen, Altentagesstätten, Chorräumen treffen oder die Büchereien aufsuchen, in ihrer Eigenverantwortung besonders gefordert.

Vor dem Hintergrund der neuen Gesetzeslage haben die Generalvikare der nordrhein-westfälischen Diözesen mit der Staatskanzlei Grundregeln für die Gottesdienste ab dem 3.4.20222 vereinbart, die ab sofort auch für unsere Kirchengemeinde gelten:

Der Corona-Planungsausschuss unserer Kirchengemeinde behält sich vor, die Schutzmaßnahmen, wenn erforderlich, wieder zu verschärfen.