St. Clemens-Hospial Geldern

Im Dienst an den Kranken

Ansprechpartner zu sein für die Kranken, aber auch für die Angehörigen und das Klinikpersonal ist eine Arbeit, die einen hohen Stellenwert besitzt.
Das Seelsorgeteam, bestehend aus Schwester Marlis, Pfarrer Heiner Dresen und Pastoralreferent Martin Naton, geben Hilfe und Trost und haben stes ein offenes Ohr.

 

 

Im Hospital gibt es eine Kapelle in der 4. Etage, ein Ort der Ruhe und Besinnung und der Gottesdienste
Wir laden Sie  herzlich ein:
Mittwoch:    18:30 Uhr Heilige Messe
Samstag:      18:30 Uhr Wortgottesdienst mit Kommunionempfang, auch für unsere Kranken im Krankenzimmer
Sonntag:      10:00 Uhr Übertragung des Hochamtes aus der Pfarrkirche St. Maria Magdalena (Fernsehen Kanal 30,
Hörfunk Kanal 1)

Die Krankenkommunion bringen wir Ihnen (nach Absprache) auch gern in das Zimmer.
Das Sakrament der Krankensalbung ist ein Zeichen der spirituellen Stärkung, das jedem Menschen in Zeiten ernster Erkrankung offen steht.
Beichtgelegenheit: Das Sakrament der Versöhnung kann jederzeit – nach Absprache mit dem Priester – empfangen werden.

Unser Seelsorge-Team ist unter folgenden Telefon-Nummern (beziehungsweise über die Pforte 02831 390-0) zu erreichen:

Schwester Marlies Maurer  02831 3901360
Pfarrer Heiner Dresen  02831 3901360
Martin Naton, Gelderland-Klinik  02831 137423

Email-Anfragen an Schwester Marlies M. CS (Seelsorgerin/Krankenhaus-Pastoralreferentin):
s.marlies@clemens-hospital.de